“Design setzt Inhalt voraus. Design ohne Inhalt ist kein Design, sondern Dekoration.” Jeffrey Zeldman

Dieser Satz hat mir sehr gut gefallen. Er begegnete mir gerade in der Absatzwirtschaft. Mein wichtigster Job ist es, mit meinen Kunden den Inhalt zu definieren. Der Inhalt definiert wofür die Marke steht. Design ist eine Ausdrucksform des Inhalts.

Seit einiger Zeit arbeite ich mit einer Kollegin am Thema Personalmarketing für den Mittelstand. Das ist spannend und macht Spaß, Lesen Sie weiter »

Warum das Why in Marketing, Kommunikation und Werbung so wichtig ist? Gerade Unternehmen mit neuen Produkten am Markt brauchen die Innovators und Early Adopters. Sie bewegt das Why zu Handeln, erklärt Simon Sinek – herrlich amerikanisch …

Lesen Sie weiter »

Nachdem ich 2013 viel Zeit und Energie in die Markenentwicklung Bull Marketing, meine Webseite und den gesamten Aussenauftritt gesteckt habe, war ich 2014 gut aufgestellt. Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: ,

Dove betreibt schon lange Werbung mit Anspruch und Emotion.

Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: , ,

Witzig, geistreich und nicht ohne Ironie. Eine kleine Persiflage der Apple-Werbung. Am beeindruckendsten ist dabei die Resonanz in Social Media – ein wunderbarer Verstärker der Kampagne:

Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: , ,

Eine wichtige Kontaktfläche bei der Personalakquise ist das Internet. Der potenzielle Mitarbeiter recherchiert nach dem ersten persönlichen Kontakt mit dem Unternehmen – zum Beispiel auf einer Messe – im Internet den potenziellen Arbeitgeber. Vielleicht will er auch mehr wissen, weil ein Freund begeistert von seinem Arbeitgeber erzählt hat. Oder er wird überhaupt erst im Internet auf das Unternehmen aufmerksam.  Bull Marketing hat stichprobenartig untersucht, wie einige mittelständische Unternehmen im Kreis Gütersloh sich im Internet als Arbeitgeber positionieren. Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: , , ,

Moderation ist lebendig und spannend. Wie man dabei Struktur schafft habe ich im Mai wieder einmal bei Neuland vertieft. In meiner Arbeit konzentriere ich mich auf die Themen “Marketing” und “Zielfindung”. Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: ,

SWOT steht für Strengths, Weaknesses, Opportunities und Threats. Mit diesem Analysetool können Sie Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken in eine Übersicht bringen. Auf dieser Grundlage können Sie die erfolgreiche Strategie oder das spritzige Kommunikationskonzept entwickeln. Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: , ,

Die neue Webseite der adidas Gruppe setzt auf Content. Dabei finde ich die folgenden Punkte auffällig:

Lesen Sie weiter »

Schlagwörter: ,