Moderation von Marketing-Themen

Moderation ist lebendig und spannend. Wie man dabei Struktur schafft habe ich im Mai wieder einmal bei Neuland vertieft. In meiner Arbeit konzentriere ich mich auf die Themen „Marketing“ und „Zielfindung“. Dabei bringe ich natürlich auch mein Marketing-Fach-Know-how ein. Das ist auch eine Gradwanderung, die wir in Fulda immer wieder thematisiert haben: Wann bin ich neutrale Moderatorin? Wann übernehme ich die Führungsrolle der Fachfrau? Die Teilnehmer aus den verschiedensten Bereich vom Großkonzern bis zum mittelständischen Unternehmen waren ein spannendes Mix von Erfahrungen und Charakteren. Danke an alle für diese vielfältigen drei Tage. Dank auch an die kompetenten Seminarleiter.

Moderation von 40 Lehrern und Lehrerinnen

Mein Methodenrepertoire hat sich noch einmal erweitert. Und es taugt! Das habe ich schon in der letzten Workshopreihe mit einem Kunden erprobt. In einem von insgesamt fünf Workshops haben wir mit 40 Lehrern in einem Raum gearbeitet. „Zielorientiert und lebendig“ war das Feedback. Das Seminar Moderation für Fortgeschrittene kann ich nur allen, die Spaß an Moderation haben empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen