SWOT-Analyse – Moderation und Durchführung

SWOT steht für Strengths, Weaknesses, Opportunities und Threats. Mit diesem Analysetool können Sie Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken in eine Übersicht bringen. Auf dieser Grundlage können Sie die erfolgreiche Strategie oder das spritzige Kommunikationskonzept entwickeln.

SWOT ist „nur“ ein Analyse-Tool

Damit fängt es nämlich an: Was wollen Sie erreichen? Die SWOT ist dann „nur“ ein geeignetes Tool, verschiedene Analysen in einer Übersicht zu veranschaulichen. Damit geht es nämlich weiter: Was wollen Sie analysieren? Je nach dem, ob Sie Ihre Unternehmensstrategie anpassen wollen oder ein Kommunikationskonzept für Ihre Produktneuentwicklung schaffen wollen, wird ihre SWOT anders aussehen, weil die Analysen im Vorfeld, anders aussehen. Warum? Sind die Chancen, Risiken, Stärken und Schwächen nicht immer die selben? Schließlich ist die Welt ja immer die selbe, oder? Es kommt darauf an, mit welcher Brille Sie auf die Welt schauen: Wollen Sie verstehen was es braucht, um Ihre Produktneuentwicklung erfolgreich am Markt zu platzieren, beziehen sich Ihre Stärken und Schwächen vermutlich auf das Produkt und die Fähigkeit des Unternehmens dieses Produkt zu erstellen. Chancen und Risiken beziehen sich vermutlich auf den relevanten Markt für dieses Produkt. Geht es um die Unternehmensstrategie werden Sie andere Aspekte der Welt betrachten, den relevanten Markt anders abgrenzen.

SWOT-Analyse und ihr Nutzen

Deshalb kommt es aus meiner Sicht wesentlich darauf an, was vor dem SWOT-Workshop passiert. Welche Fragen stellen Sie? Was analysieren Sie? Welche internen Quellen können Sie nutzen? Welche externen Quellen stehen Ihnen zur Verfügung? Wie bereiten Sie die Ergebnisse auf? Im SWOT-Workshop tragen Sie diese Ergebnisse strukturiert zusammen und bewerten diese im Team. Das ist für viele Teammitglieder erhellend. So entsteht eine gemeinsame Sicht auf die Welt. Das ist die hauptsächliche Leistung der SWOT. Welche Schlüsse Sie aus der SWOT ziehen, ist dann der nächste Schritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen